Was erfolgreiche Trainer gemeinsam haben

Angelika Eder Marketing für Trainer Leave a Comment

Erfolgreich als Trainer: Aha-Erlebnisse aus der Praxis – eine Zusammenschau

Wie kommen Trainer, Berater und Coaches zum Erfolg? Gibt es da ein Geheimnis? Als Trainerlotse habe ich einige Hundert Kunden beraten. Und meine Quintessenz lautet ganz pragmatisch:

Geh mit fröhlichem Optimismus und Fleiß auf dein Ziel zu!

Fünf Eigenschaften erfolgreicher Trainer

Fleiß

Fleiß, jawohl! Fleiß gehört dazu. Der Trainer, Berater oder Coach muss noch geboren werden, der über Nacht und ohne jede Anstrengung erfolgreich geworden wäre. Vorsicht also, wenn jemand „Kunden automatisch“ verspricht: Ich habe noch keinen getroffen, dem dies gelungen wäre!

Fröhlicher Optimismus

Erfolgreiche Trainer, Berater und Coaches haben das Gefühl, dass die Welt von ihrer Botschaft wissen muss. Unbedingt! Andernfalls würden Kunden ja etwas Wichtiges versäumen.

Sie wissen, welchen Wert sie für ihre Kunden schaffen: Auf der Basis haben sie ein gesundes Selbstbewusstsein und erzählen gerne von Ihrem Tun. Die positive Ausstrahlung und die Freude an der Arbeit erzeugen eine positive Dynamik. Das wirkt kraftvoll und sympathisch.

Das große Stück vom Kuchen anstreben

Erfolgreiche Trainer haben Mut. Wussten Sie, dass „Angst“ und „Enge“ auf den gleichen Wortstamm zurückgehen? Wer voller Sorge auf den Wettbewerber schielt, Erbsen zählt, nach Fehlern sucht und in Deckung bleibt, macht sich eng.

Auch erfolgreiche Trainer schauen sich den Wettbewerb an. Sie lassen sich inspirieren und fragen sich, was sie von ihm lernen können. Und natürlich haben auch sie keinen Spaß daran, sich über den Tisch ziehen zu lassen und prüfen ihre Rechnungen. Dann aber ist es auch mal gut. Im Wesentlichen halten sie Ausschau nach Chancen und richten ihre Aufmerksamkeit auf das große, saftige Stück vom Kuchen. Lesen Sie dazu auch: Akquise mit C wie … Chuzpe!

Großzügigkeit und Anerkennung

Wer selbst fleißig ist und sich ins Zeug legt, der kann auch die Leistung anderer würdigen. Erfolgreiche Menschen sprechen mit Respekt von ihren Wettbewerbern. Sie lassen ihr Umfeld – gemeint sind assoziierte Trainer und Dienstleister – leben und pressen andere nicht aus.

Fokus und blitzsaubere Vermarktung

Erfolgreiche Trainer wissen, was sie verkaufen, und ziehen ihre Vermarktung konsequent durch. In der Klarheit liegt viel Kraft. Demgegenüber stehen Trainer, Berater und Coaches, die dies das und jenes anbieten, die viel Marketing machen, aber keinen Vertrieb – oder umgekehrt: Vertrieb ohne Marketing. Viel Energie geht damit ins Leere. Ein Angebot formulieren, sich bekannt machen, Vertrauen gewinnen und den Kunden zum Auftrag führen, das gehört alles zusammen. Lesen Sie dazu auch: Die sechs teuersten Fehler im Vertrieb.

Über den Autor
Angelika Eder

Angelika Eder

Angelika Eder ist die Frau für die gute Kundenansprache. Aus schnöder Akquise wird bei ihr stets ein ‚akustischer Hingucker‘: Einfallsreich, niemals platt und respektvoll-hartnäckig. Entweder man (frau) traut es sich danach selbst zu oder legt die Direktansprache in ihre Hände. Mit ihrer über 20-jährigen Erfahrung und Marktkenntnis findet sie mit Ihnen ‚Ihren‘ Platz im Trainer-, Berater- und Coach-Markt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.