Worum geht’s?


(Noch ist keine Verbindung zu Youtube hergestellt. Erst wenn Du auf den Abspielbutton drückst, wird Verbindung zu Youtube aufgebaut. Mehr erfährst Du in unserer Datenschutzerklärung.)

Klarer Ablauf, klare Sache!

  • Connector.Connector.

    1. Termin

    Du suchst & buchst Deinen passenden Termin.

  • Connector.Connector.

    2. Anruf

    Ich rufe Dich zur vereinbarten Zeit an.

  • Connector.Connector.

    3. Lösung

    Wir besprechen Deine Frage & Du erhältst eine smarte Sofortlösung.

Jetzt Termin buchen

Das mußt Du wissen:

  • Die 1/2 Stunde Hotline kostet € 120,- netto (€ 142,80 inkl. MwSt.)
  • Du bezahlst bei der Buchung
  • Die Zahlungsabwicklung organisiert Digistore24 für uns
  • Möchtest Du mehr Zeit, dann buche nach dem ersten weitere Termine einzeln dazu

Typische Hotlinefragen – sind Deine ähnlich?

  • 1.

    Bei Angebotsanfragen rede ich zu oft mit Schmidtchen. Was kann ich tun, um mit Schmidt zu sprechen?

  • 2.

    Für ein wichtiges Entscheidergespräch brauche ich kurzfristig einen knackigen Einstieg: sympathisch, interessant – aber nicht zu werblich! Wie geht das?

  • 3.

    Nach einem guten Anbahnungsgespräch geht es im nächsten Telefonat mal wieder ums Geld. Was kann ich tun, um da nicht einzuknicken?

  • 4.

    Alles redet vom Empfehlungsgeschäft. Aber wann ist dafür der richtige Zeitpunkt – und wie spreche ich das an, ohne mich zu verbiegen?

Wenn Du solche oder ähnliche Fragen hast –
herzlich willkommen in der Hotline SOS Akquise.

All diese Fragen – und gefühlt 1000 weitere – wurden mir seit 2009 in über 500 Kundenprojekten gestellt
und ich habe sie erfolgreich beantwortet und praktisch umgesetzt.

Worum geht es bei der Hotline?

  • ?

    Ist Akquise auch für Dich ein heikles Thema? Erst recht, wenn’s jetzt auch noch schnell gehen muss? Herzlich willkommen, dann bist Du hier in bester Gesellschaft – und in dieser Hotline mit Deiner Frage bestens aufgehoben.

  • !

    Einerlei, welche Frage zum Thema Akquise Dir gerade unter den Nägeln brennt. In nur 30 min finden wir genau die Lösung, die Dir sofort weiterhilft. So bleibst Du in Sachen Vertrieb handlungsfähig und aktiv.

Deine Akquise-Ersthelferin / Soforthelferin / Retterin / Kummerkastentante

  • Angelika Eder

    Angelika ist ein waschechtes „Vertriebstierchen“ mit dem sicheren Gespür für ehrlichen, menschlichen Verkauf und einer untrüglichen Nase für Akquise, die nicht belästigt oder stört, sondern interessiert und Chancen eröffnet.

    Bekannt als „Der Trainerlotse“ und als Autorin des „Akquise-Coach“.

Kundenstimmen für die Hotline SOS Akquise

  • Liebe Angelika, grad hatte ich wieder ein nettes Akquisetelefonat. Vielen Dank, dass Du an dem Abend meinen ‘Knoten aufgepuhlt’ hast. Ein bisschen Angst bleibt bei der Akquise, aber das Schlimmste, was bisher passiert ist, war ein barsches ‘Brauchen wir nicht’. Damit kann ich leben. Inzwischen hatte ich auch schon erste Treffen und werde unbesehen weiterempfohlen.
    Dankbare Grüße
    Ania, Hamburg
  • Der in einem halbstündigen Coaching mit Frau Eder erarbeitete Gesprächseinstieg ist sofort anwendbar und differenziert mich von anderen Wettbewerbern. Meine Erfolgsquote hat sich unmittelbar gesteigert- von gut zu sehr gut. Er passt perfekt zu mir und meiner herausfordernden Zielgruppe und macht mir Freude in der Anwendung.
    Alexander Mai, Soest
  • Ganz schnell nach dem Coaching habe ich meinen neuen Telefonleitfaden getestet und ich kann sagen, ich habe Fortschritte gemacht. Die Gespräche werden länger und intensiver. Ich nehme mehr auf, was mein Gegenüber sagt und oft mit einem Lachen von mir. Mir gelingt das Fragen schon viel besser. Das Coaching mit Frau Eder hat sich auf jeden Fall gelohnt. Neben ihrer tollen fachlichen Unterstützung, hat Frau Eder hat mir ganz viel Mut gemacht. Wie gut, dass es Frau Eder gibt – Danke!
    Brigitte Hettenkofer, Frankfurt
  • Telefonkaltakquise ist das Schrecklichste, was es gibt, aber Frau Eder hat mir mit Leichtigkeit, Klarheit und Elan demonstriert, dass es irgendwann auch Spaß machen kann – nicht nur, weil mein Gegenüber positiv und offen reagiert. Was man braucht: Ruhe, klare Worte, Respekt vor dem Telefonpartner und seiner Profession und ein Ziel für jedes Telefonat, das ich nie aus den Augen verlieren darf. Ein Ziel, das zu erreichen ist. Herzlichen Dank für die Förderung von Kompetenzen und die Stärkung von Selbstbewusstsein.
    Ute A., Hamburg

Akquise –
endlich für alle verständlich!