Folge 7: Kaltakquise: Wie macht man den ersten Anruf richtig?

Manfred Meyer Podcast-Episode Leave a Comment

Angelika erklärt im Interview mit Manfred worauf es aus ihrer Erfahrung ankommt, wenn man einen möglichen Kunden das erste Mal am Telefon spricht. Nach der Miniserie „Warum Trainer, Berater und Coachs die besseren Verkäufer sind“ geht es diesmal weniger um das richtige Mindset für den Anruf sondern um die Frage: Wie mache ich das jetzt praktisch, ganz konkret? Diese Anregung unseres Podcast-Hörers Volkert nehmen wir gerne auf. Angelika hat da 8 Tipps, die sie als Grundlage für den ersten Telefonkontakt empfiehlt.

www.trainerlotse.de

Wenn du direkt mit uns Kontakt aufnehmen willst, erreichst du uns entweder per

eMail an ahoi@trainerlotse.de oder telefonisch unter 040-3800383

Gemafreie Musik von www.frametraxx.de

Ist die Telefonakquise tot?

Angelika Eder Featured, Kaltakquise Leave a Comment

Der Trainerlotse hat gefragt. Fünf Expertinnen haben geantwortet. So lange ist es noch nicht her, da gab es genau zwei Wege zum Kunden: per Post und per Telefon. Bis heute ist das Telefon für viele ein Synonym für den Erstkontakt zum Entscheider. Inzwischen gibt es jedoch viele Wege zum Kunden und entsprechend stellt sich die Frage: Ist die Telefonakquise noch …

Telefonakquise – was ändert sich mit der DSGVO?

Angelika Eder Featured, Kaltakquise Leave a Comment

Der lange Schlagschatten der DSGVO Aufgrund zahlreicher DSGVO-Gespräche mit unseren Kunden greifen wir im heutigen Blogartikel eine Frage auf, die uns im Zuge dieser Veränderung immer wieder gestellt wird: „Wenn die DSGVO in Kraft tritt, darf ich dann überhaupt noch meine Kunden anrufen – und darf ich noch Kaltakquise machen?“ Eins haben wir gelernt: Mit Hausverstand kommt man bei Rechtsfragen …

Bei der Telefonakquise müssen Sie nichts verkaufen

Angelika Eder Kaltakquise, Kundengewinnung Leave a Comment

Tun Sie in der Telefonakquise nichts, das Sie nicht selbst erleben wollen – und kommen erfolgreicher zum Ziel. Die Erleichterung im Raum war mit Händen zu greifen, als ich diesen Satz ausgesprochen hatte: „Einem Menschen, der nicht kaufen will, können Sie nichts verkaufen.“ Die Idee, dass ein geschickter Verkäufer einer blinden Großmutter einen Fernseher aufschwatzen kann, hat sich tief in …

Telefonakquise: Fünf Sekunden Stille für eine starke Beziehung

Angelika Eder Ehrliches Verkaufen, Kaltakquise 2 Comments

Weshalb Sie zu Beginn buchstäblich einmal den Mund halten müssen Wie Sie am Telefon Vertrauen schaffen und die Erlaubnis für den Einstieg in den Dialog bekommen. Die Manufaktur für Wachstum hat zur Blogparade „Fortschritt in Beziehung“ eingeladen – vielen Dank dafür! Ich antworte gerne. Was könnte für mich näher liegen? Als Telefonakquisiteurin werfe ich jeden Tag Samenkörner für neue Beziehungen …

Akquise mit C wie … Chuzpe!

Angelika Eder Kaltakquise, Kundengewinnung, Vertrieb für Trainer/Coaches/Berater 4 Comments

Mein Beitrag zur längsten Blogparade der Welt, dem Akquise-Alphabet von Heide Liebmann Kürzlich bekam ich eine Einladung zu einer großartigen Sache: Zur längsten Blogparade der Welt, ins Leben gerufen von Heide Liebmann. Danke dafür! Das Thema ist genau meins, nämlich Akquise. Das mit der Länge kommt daher, weil es sich um ein Akquise-Alphabet handelt. Jede Woche ist ein neuer Buchstabe …

Gewohnheiten ändern: mit Köpfchen geht’s leichter

Angelika Eder Kaltakquise 3 Comments

Weshalb positive Bilder hilfreicher sind als Reiß-Dich-zusammen-Parolen Wenn ansonsten disziplinierte Menschen es nicht schaffen, ihre Gewohnheiten zu ändern, steht meist ein Glaubenssatz im Weg oder es fehlt ihnen ein positives Bild. Die Veränderung gelingt, wenn das Ziel zu einem inneren Auftrag geworden ist.

Drei eMails, die Ihr Personaler tatsächlich liest

Angelika Eder Kundengewinnung 9 Comments

Wie Sie sich im völlig überfüllten Postfach Ihres Personalers positiv abheben Wenn der Ansprechpartner bei der Telefonakquise nicht zu erreichen ist, heißt es oft: „Schicken Sie doch eine eMail!“ Folgt man der Empfehlung, bekommt man in der Regel keine Antwort und ist so schlau wie zuvor. Zugleich beschweren sich Personalentscheider über überfüllte Postfächer. Mailings, Newsletters & Co landen entweder sofort …